2017

Alte Autos und klassische Flugzeuge

 

Auf Einladung der Segelflieger haben die Oldtimerfreunde Aschaffenburg am Samstag ihr Sommerfest in Obernau gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein haben einige Fahrer die Chance genutzt, gemeinsam auch schon die Fahrt zur Feier auf schönen Nebenstrecken zu genießen.

Vom edlen Mercedes der 60er-Jahre bis hin zu einem japanischen Kleinwagen im Retro-Look war alles vertreten, als die Gruppe in Kleinostheim losfuhr. Durch die schönen Nebenstraßen der näheren Umgebung führte die Strecke. Vom Wartturm bei Großostheim konnten die Oldtimerfreunde bei klarem Wetter die schöne Aussicht bis zur Frankfurter Skyline genießen. Den Kontrast bildeten enge Wirtschaftswege, die den schmalen Pfad zwischen Maisfeldern bildeten. Ein Suchspiel mit Fotos der Strecke beschäftigte vor allem die Beifahrer intensiv. Am besten löste das Team Elisabeth und Lothar Heilmann diese Herausforderung und gewann ein Modellflugzeug.

Nachdem zwei historischen Traktoren für entspanntes Fahren im 25 km/h-Tempo gesorgt hatten, kam die Gruppe dann doch noch in Obernau an. In der großen Gemeinschaft der Segelflugfreunde und der Oldtimerfreunde fühlten sich alle wohl. Über 100 historische Fahrzeuge bildeten den wundervollen Rahmen für den kulinarischen Ausklang des Tages und viele Fachgespräche.

 

001
002
003
004
005
006
007
008
008a
009
010
011
012
013
014
015
01/16 
start stop bwd fwd

Text und Fotos : Rüdiger Bonneß