2017

Sommerausfahrt 2017

Sommerausfahrt der Oldtimerfreunde Aschaffenburg 2017

Am Sonntag, den 25.06. führte uns unsere diesjährige Sommerausfahrt in den schönen Vogelsberg.
Auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in Goldbach starteten bei herrlichem Wetter die Motoren von 14 Oldtimern .

Unser Roadbook führte die 14 Fahrer und 14 Mitfahrer durch den Spessart über Johannesberg, Mömbris, Gelnhausen, Wächtersbach in Richtung Vogelsberg. Wir durchquerten idyllisch gelegene kleine Ortschaften wie Brachttal, Burgbracht oder Gedern und konnten herrliche Landschaften genießen, bis wir unser Mittagsziel, das Schötter Wirtshaus, pünktlich zur Mittagszeit, in Schotten erreichten. Leider wollte ein Käfer an diesem Tag nicht mehr krabbeln und musste die Tour abbrechen. Aber, wie ich mitgeteilt bekam, sind die Teile schon geordert, dass das Käfer Cabriolet bei der nächsten Ausfahrt wieder dabei sein kann.

Nach reichlicher Stärkung der Teilnehmer starteten die Motoren wieder. Doch die geplante Runde auf dem "Schotten Ring", einer der ältesten Rennstrecken Deutschlands, musste wegen Straßenbauarbeiten ausgelassen werden, und wir fuhren wieder Richtung Heimat. Am Nidda Stausee vorbei, bogen wir Richtung Glashütten ab. Durch Glashütten, Hirzenhein, Büdingen steuerten wir die Ronneburg an, um eine kleine Verschnaufpause einzulegen.

Die letzte Etappe führte die Kolonne von Oldtimern nach Langenselbold, dann weiter nach Rodenbach. Wir passierten, mit einem kurzen Blick zur Burg, Alzenau bis zu unserem Schlussziel, dem spanischen Restaurant "El Mirador" in Alzenau Hörstein. Der herrliche Blick von der Terrasse machen den Tag perfekt.

Die Teilnehmer gaben auch bei dieser Tour nur positives Feedback, und auch die Cabrio Verdecke blieben trocken, obwohl manche Wolken anders aussahen.

 

001
002
003
004
005
006
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
300
301
302
303
305
306
307
308
309
310
311
312
01/61 
start stop bwd fwd

 

Bilder: Rüdiger Bonneß